Atemtherapie

Atemtherapie - die etwas andere Art der Heilung!

Eine atemlose Zeit - wer kennt es nicht, der Atem stockt, tiefes Durchatmen ist kaum möglich. Der Atem als Spiegel unserer Seele! Durch eigene Erfahrung habe ich gespürt, wie gut es dem Körper tut durch Bewegungsübungen (ohne sportliche Vorerfahrung) und der achtsamen Beobachtung des Atems das Immunsystem zu stärken, Schmerzen im Nacken und Druck auf der Brust lösen sich so ganz nebenbei.

 


Atemseminar -  in der Gruppe (ca. 10 Personen)

Dauer 2 Stunden, 8 Treffen (19.00 -21.00 Uhr), jeweils Montag

Nächster Start: Montag, 18. Februar 2019, Seminargebühr: 190,00 €

Im Seminar erfahren Sie, eingebettet in die Kraft einer Gruppe, wie sie durch Atem- und Bewegungsübungen und dem achtsamen Wahrnehmen des Atems

  • Kontakt zum eigenen Körper bekommen und sich so mancher Schmerz lösen kann
  • Frische Energie kommt und die Seele ins Gleichgewicht bringt,
  • Sie sich wieder lebendig und ausgeruht fühlen
  • Sie wieder durchschlafen und so wach am Leben teilnehmen können
  • Sie die Tiefe der eigenen Herzensebene spüren.

 

 


"Tag der Stille"

Es geht darum, aus dem Trubel des Alltags in eine Stille zu gelangen, die eine entspannende und heilsame Wirkung bringt und neue Klarheit und Kraft gibt.

Elemente: Bewegungs- und Atemübungen im Raum und am Nachmittag ca. 2-stündige Wanderung mit Übungen im Freien, Meditation

Termine: Samstag, 9.November 2019 (9.30 - 17.00 Uhr) Termin für Frühjahr noch offen!

Seminargebühr: 80,00 €

 

 


Atembehandlung - eine Therapie der sanften Berührung


Einzelbehandlung: Im Liegen, bekleidet, erreichen sie sanfte Berührungen. Die Hand der Atemtherapeutin lockt den Atem, regt an oder beruhigt - und wartet stets auf dei atmende "Antwort" des Patienten. Gestaute innere Lebensprozesse kommen wieder ins Fließen. Es stellt sich allmählich Ruhe und Freude sowie ein liebevoller Umgang mit sich selbst und anderen ein.

  • Enorme Heilkraft in einem breiten Anwendungsgebiet
  • Begleitung von menschen auf der Suche nach sich selbst
  • Psychosomatische Erkrankungen, Vegetative Dysregulation
  • Erkrankungen des Respirationstrakts
  • Regulierender Einfluss auf das Herz-Kreislauf-System, den Verdauungstrakt und auf alle Drüsenfunktionen
  • Arbeit mit Kindern und Jugendlichen, die lernen, im Atem Anschluss an ihr Wesen und inneren Halt zu finden


Dauer einer Atembehandlung: 50 Minuten, ein ausführliches Gespräch geht voraus, Kosten: 75,00 €.


 


Wochenendseminar

Dem Atem Raum geben

Wie oft fühlen wir uns eingeengt in unserem Alltag, was sichtbar und spürbar wird im Atem. Er stockt, Druck und Enge im Brustbereich, Angstgefühle entstehen. Und wie befreiend, wenn der Atem wieder fließen kann, die Brust sich weitet. Im Seminar erleben sie wie die Seele sich entspannt, Spannung im Nacken wie nebenbei abfließt und der Brustraum sich weiten kann. Eine neue Freude und Lebendigkeit entsteht.

Elemente: Bewegungs- und Atemübungen, Wandern in Stille, Meditation

Termin: noch offen (Freitag, 18.00 Uhr - Sonntag, 13.00 Uhr)

Kursgebühr: 160,00 €

Kosten

Geschenkgutscheine auf Anfrage erhältlich!